Die Majors - die bedeutendsten Golfturniere der Welt

Das sind die US Open, die PGA Championship, die US Masters in Augusta sowie The Open Championship, das einzige echte Major, das in Europa gespielt wird. Der PGA Grandslam und der alle zwei Jahre gespielte Ryder Cup zählen zwar nicht zu den Majars, sind aber genau so attraktiv und mit großem Prestige ausgestattet.

US Open Championship

im Bethpage State Park Farmingdale, NY 15-21. Juni 2009 | mehr

Die PGA Championship

Traditionell findet das Turnier im August auf unterschiedlichen Plätzen in den USA statt... | mehr

US Masters Augusta

Der Augusta National Golf Club ist seit 1934 Veranstalter des dort stattfindenden Turnieres | mehr

The Open Championship

das einzige der Major Turnier, das seit 1860 in Europa ausgetragen wird.  | mehr

Der PGA Grand Slam

ist das exklusivste Golf-Turnier der Welt. Teilnehmer sind die vier Gewinner der Major-Turnier.. | mehr

Der Ryder Cup

ist das prestigeträchtigste Golfturnier der Welt, das alle zwei Jahre an wechselnden Orten in USA | mehr

Die Deutschen "Majors"

Zwei Turnierorte haben sich für die beiden PGA Turniere profiliert. München Nord Eichenried, Austragungsort seit nunmehr über 20 Jahren und Gut Lärchenhof bei Düsseldorf - "das Langer Turnier". Neu in der Szene ist der Golfpark Gut Häusern, der zum renommierten GC Eschenried gehört, mit den Geman Ladies Open.

BMW International Open

Über20 Jahre lang das größte deutsche Golfturnier der Professionals | mehr

Mercedes Benz Championship

Austragungsort ist der GC Gut Lärchenhof bei Düsseldorf. | mehr

Unicredit Ladies German Open

Laura Davies siegt in 2010. Rückblick. | mehr

Tour Organisationen

PGA Tour USA

ist die bedeutendste Turnierserie der Welt und wird nur in de USA gespielt. | mehr

Die PGA European Tour

veranstaltet mittlerweile Turniere weltweit außer in USA. | mehr

LPGA Tour

ist eine nordamerikanische Turnierserie im professionellen Damengolf.  | mehr
Rendertime: 0,108 sec. - Querys: 238