Thomas Zacharias Golfprofis schwingen nicht - sie schlagen Die richtige Technik verstehen und erlernen


Was hat man nicht schon alles versucht, um erfolgreicher zu golfen? Man
hat neue Schläger probiert, ein ausgeklügeltes Mentaltraining angewendet
und sich trotzdem immer wieder gefragt: „Was ist nun das Geheimnis eines
gelungenen Golfschlags?“.

Die Antwort ist ganz einfach: Auf die richtige Technik kommt es an!
Thomas Zacharias hat in seinem Buch Golfprofis schwingen nicht – sie
schlagen nun die richtige Spielweise beschrieben. Leicht verständlich führt
er Freizeitgolfer mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen in die Technik der Profis
ein und erklärt, wie wichtig ein korrekter Bewegungsablauf ist und dass es
auf das Timing beim Golfschwung ankommt. Mit diesem Buch wird esIhnen garantiert gelingen, mit wenig Aufwand zu mehr Weite zu kommen.

 


Thomas Zacharias gehörte im Hochsprung zu den besten der Welt, nahm
zweimal bei Olympischen Spielen teil und hält bis heute den Weltrekord der
Senioren. Als Diplomsportlehrer ist Thomas Zacharias seit 1999 Berater
beim Deutschen Golf Verband und Ausbilder bei der PGA, dem Dachverband der  Golflehrer in Deutschland.

Alle reden vom großen Geheimnis des gelungenen Golfschlags, aber niemand konnte bisher erklären, was genau dahinter steckt. Doch was Golfspieler nicht sehen, fiel dem ehemaligen Leistungssportler Thomas Zacharias sofort auf: Der Bewegungsablauf ist falsch, das „Timing“ beim Golfschwung stimmt nicht. Erstmals hat er in diesem Buch die richtige Spielweise der Profis für Freizeitgolfer verständlich zusammengefasst. So kann jeder das richtige Schlagen lernen und damit sein Spiel sehr viel erfreulicher gestalten.

 Lesen Sie mehr über das Richtige Schlagen und Details der Schlagtechnik unter "Golftraining" hier auf der website.

Thomas Zacharias
Golfprofis schwingen nicht - sie schlagen
Die richtige Technik verstehen und erlernen
Kosmos Verlag
24,90 EUR [D] zzgl.Versandkosten

Bestellungen bitte per email direkt an:

GOLF select
email: kontakt@golf-select.com

 
Rendertime: 0,376 sec. - Querys: 169