George Gankas Pitching von flachem Untergrund


Setup: Keine Schaft-Neigung sondern senkrecht mittig und Schlagfläche leicht geöffnet. Das ist das Setup für einen Stock-Shot, ein Grund-Setup mit Bounce gespielt! ( Ein Chip mit Bounce ist sicherer und mehr voraussehbar).

Im Aufschwung und dem folgenden Abschwung bereits ein Gesetz: Die Hände und Griff sollten nie vorauseilen, nicht gebeugt sein. Bevor man in den Impact gelangt, sollte der Schaft genau senkrecht stehen. Erst nach dem Impact wird der Schläger frei gelassen, während der der Körper mitdreht.

Unbedingt Empfehlensert:
Detaillierte Beschreibung auch im Video von Eric Cogorno
"Breakind Bad Chipping Habits"

Rendertime: 0,049 sec. - Querys: 173