Workshop Standort GC Tutzing am Starnberger See


Mit dem neuen Workshop Standort Golfclub Tutzing erwartet Sie ein sportlich anspruchsvoller Platz mit einem zauberhaften bayerischen Clubhaus, einer Sonnenterrasse und einer Gastronomie, die keine Wünsche offen lässt. Ein Ort, an dem GOLFselect in 2007 erstmals mit der Vorstellung einer der bemerkensten GOLF Lehrer Deutschland - Thomas Zacharias - die Golfszene betrat.

Der Golfplatz liegt inmitten einer der schönsten Landschaften Bayerns. 
Er ist eingebettet in die typische, leicht hügelige oberbayrische Endmoränenlandschaft.  Abwechslungsreiche Spielbahnen grenzen an Feuchtbiotope und Bachläufe, die einzelne Bahnen förmlich "durchschneiden".

 

Einige Löcher kann man auch der Designgruppe ''Heroic'' zuordnen. 
Denn hier haben die Wagemutigen und die Longhitter schon mal die Möglichkeit, sich einen Vorteil zu verschaffen. Insgesamt allerdings hatten die Platzgestalter mehr ein Herz für "Strategen", denen verschiedene Wahlmöglichkeiten angeboten werden, das Grün zu erreichen. Natürlich ist der leichtere Weg meistens der Längere, aber auf diesem haben Sie keine "blinden Hindernisse und unfaire Bunker" mehr zu überwinden.

Erweiterter Übungsbereich. 
Ein neues Putting Green gleich am Clubhaus und der Ausbau der überdachten Abschlagplätze auf der Driving Range bieten beste Voraussetzungen für alle Formen des Trainings. 


Die Gastromie, immer schon eine gelungene Symbiose aus solide und anspruchsvoll, erhielt 2016 mit dem neuen italienischen Restaurant LA MORATTINA einen neuen Stellenwert: Gepflegte Gastlichkeit in Verbindung mit einer gehobenen, mediterranen Küche, die aber durchaus auch eine leckere Pizza auf der Speisekarte kennt. Allein das ist ein Besuch wert. Lesen hier mehr.

Sie möchten mehr über den Golfclub Tutzing erfahren? 
Sie suchen eine neue golferische Heimat? Dann ist die neue Clubbroschüre genau das Richtige für Sie. Sehen Sie sich hier die Broschüre an und laden Sie sich auch gerne herunter.

 
Rendertime: 0,062 sec. - Querys: 204