GOLFselect Impact Kurse erhalten eine neue Dimension: "Stack & Tilt"


"Stack & Tilt". Sicherster Weg zum perfekten Ballkontakt. Immer und immer wieder.

Die wahren "Fundamentals" im Golf,
so die Erfinder von "S&T" Mike Bennet und Andy Plummer, sind nicht der Stand oder das Setup, wie Sie den Schläger greifen oder sich ausrichten. Das wichtigste Ziel dieser neuen Methode ist, den Spieler in die Lage zu versetzen, den Boden nach dem Ball immer an der gleichen Stelle zu treffen! Verlässlich immer und immer wieder.

Warun gelingt den meisten Golfspielern das leider nur zu selten?

Vielleicht weil sie schon seit viel zu langer Zeit einem Golfschlag hinterher rennen, dessen Schwung-Muster für Normalgolfer viel schwer zu bewältigen ist und nie so gelernt werden kann, wie es ihnen so seit vielen Jahren zum Nachmachen vorgesetzt wird?

 

Eine geniale Methode, die einfach mehr Spaß macht.


Wenn Ihnen das auch so ergangen ist, dann wird es Sie bestimmt  interessieren, was Bennet und Plummer gemacht haben, das Ihrem Golf heute völlig neuen Schwung geben kann.
Sie haben sich aus dem Schwung der traditionellen Lehre einfach mal die Schwungteile genau angeschaut, mit denen 90 % aller Golfspieler bis ins hohe Alter kämpfen:

Gewichtsverschiebungen, korrekte Schwungebene, Rotation von Schultern und Hüften, Verhalten der Hände und vor allem das Timing all dieser Bewegungen! Ihr Fazit: Für Amateure viel zu kompliziert, das alles zu koordinieren.

Herausgekommen eine geniale Methode, die sie "Stack & Tilt" nennen.
Eine mechanisch vereinfachte Art, einen Golfschläger zu schwingen, die mehr Spaß macht. Und aus eigener Erfahrung kann ich bestätigen, dass es verblüffend ist, wie schnell und wie gut das funktioniert. M.E. das beste "smarte" Schwungmuster im Golf, das einen soliden Impact mit seinen angenehmen Folgen von mehr Länge und Genauigkeit garantiert, wie keine andere vergleichbare Methode.

"Stack & Tilt" ist Golf auf dem Punkt gebracht!

Im Kern geht es um das Gesetz, das Ihnen vom IMPACT bereits bekannt ist und ohne das gutes Golf nicht möglich ist: Der Golfball muss immer in einer Abwärtsbewegung getroffen werden. Das Gewicht ist links und die Hände sind vor dem Ball.

Genau dieses Gesetz fördert die Methode "Stack + Tilt".
Das große Verdienst von Mike und Andy besteht darin, endlich jenen Golfern deutlich die Augen zu öffnen, die immer noch nicht glauben wollen, dass im Golf das Gewicht links ist und ein Golfball nur in einer Abwärtsbewegung gespielt werden kann. Für etwas anderes ist das Instrument Golfschläger nicht gebaut worden.  

Stack & Tilt ist inzwischen auch in die PGA Tour längst eingebracht
und kann von Golfspielern jeden Alters schnell und wirksam umgesetzt werden. (Über 50% der Top 50 auf dem PGA Tour spielen Stack & Tilt).

Sie brauchen nicht zu befürchten, durch diese Methode Ihr Spiel zu verlieren.

Alle Bewegungen und Schwungteile sind Ihnen bekannt. Die "S&T" Übungen und Veränderungen können Sie nach und nach in Ihr Spiel einbauen und sich entscheiden, wie anspruchsvoll Ihr Golf sein soll. ( Prinzip "Baukasten").
Dazu Mike Bennet: "... it (die Methode A.d.R.) can start at its lowest denominator and increase in sophistication for the amount the golfer wants or needs.”"

"S&T" ist für mich der "Impact Swing" schlechthin!

 

Stack & Tilt - das perfekte Ticket zum Impact


Wie Sie das auch lernen können?
Mit einer Reihe von einfachen Drills, von denen Ihnen einige durch das GOLFselect Impact-Thema  schon bekannt sind. Einleuchtend und überzeugend, weil sie sofort wirken. . Geben Sie sich endlich die Chance, Ihr eigenes Golf zu revolutionieren.

Grant Waite, den Tiger Woods als "Pro mit dem besten Schwung der PGA"  bezeichnet,
beginnt in einer wunderbaren Schwungstudie sein SET UP mit mit der Bemerkung:

"Es macht überhaupt keinen Sinn, im Aufschwung den größten Teil seines Gewichtes nach rechts zu verlagern, wenn es ohnebin wieder zu 100 % VORNE gebraucht wird.."
.

Mehr Details über die Technik "Stack & Tilt" lesen Sie hier.

 Das Grant Waite Video sehen Sie hier - es lohnt sich.

Alles über das GOLFselect Concept "Smart-Power Golf" 2015 hier

Alles über Kurse, die Inhalte, Formen und Anmeldung.

 
Rendertime: 0,044 sec. - Querys: 167