Es sieht nicht nur so aus, als hätten zwei Golfer einen Riesen - Spaß daran, mit dem Driver zu tanzen - es ist auch so! Zwei Top -Teacher präsentieren die Geheimnisse des Driver-Spiels.

DER MIT DEM DRIVER TANZT...

Wer Tanzen kann, kann auch Driver


Es sieht nicht nur so aus, als hätten zwei Golfer einen Riesen - Spaß daran, mit dem Driver zu tanzen - es ist auch so! Denn - komplizierte Vorgänge im Schwung zu erkennen, sie in Bewegungen sichtbar zu machen, die uns vertraut sind, gehört zu den kreativsten Formen des Golf-Unterrichts. Und diese beiden Herren sind darin absolute Meister.
 

Diese "Tänzer" sind absolute Top-Teaching Pros in den USA.


Eric Cogorno und Marty Nowicki  gehören zu den renommiertesten Teaching Pros der modernen US Golf-Szene.

Beide haben zusammen ein Driver - Video produziert, das nicht nur sehenswert ist, sondern alle Aspekte des modernen Driver-Spiels in großer Klarheit aufzeigt.  Zwei ausgezeichnete Fachleute zeigen hier, wie man sein Driverspiel erheblich verbessern kann.

Hier sind sie, die Säulen im Driverspiel,
die Basics und die kleinen Details und Geheimnisse eines Schwunges, der jedem Golf-Fan den Atem rauben kann. Vor Stolz, oder zuweilen auch schon mal vor lauter Aufregung…
ALLE DETAILS HIER

Oder auch: IM AKTUELLEN NEWSLETTER  VON  GOLFselect
Thema: Der mit dem Driver tanzt....    

anschauen und bei Interessse abonnieren!!!

 

Das Geheimnis der Pros


 

 

Alle Details über das Geheimnis der Pros und alles über das, was du wissen musst, wenn es um dein sicheres und langes Driver-Spiel geht.

IM  NEWSLETTER  VON  GOLFselect
Thema: Der mit dem Driver tanzt....

Anschauen und bei Interesse kostenlos beziehen!
 

GOLFselect SOLUTIONS - allein ausgerichtet auf Ergebnis!


Wir haben sowohl ganze, in sich geschlossene Konzepte vereinfachter Schwung-Methoden ausgewählt, wie u.a. den genialen  Position Based Swing von Jim Venetos, der eine echte Alternative zum traditionellen Schwung bietet und allein von GOLFselect seit mehr als zwei Jahren in Deutschland in Workshops präsentiert wird. Sowie auch


Die Methode Stack & Tilt von Bennet und Plummer,
den einfachen Single Plane Swing  von Kirk Junge,
Sam Goulden's Square to Square Swing oder
Gary Edwyns Right Sided Swing -
ein einfacher Schwung mit großem Potenzial für Senioren.

Und natürlich auch herausragende Interpreten der Tradtionellen Golf-Methode
mit besonderem Anspruch an Dynamik und Sporlichkeit.

So, wie auch in der besonderen "coolen" Umsetzung von Schwungelementen,
ZB:  

GEORGE GANKAS mit seinem Pivot für ROTATION .
Genau so wie in der Anlehnung an die Lern-Angebote von

ERIC Cogorno,
ein weiterer der brillantesten Golf-Lehrer der modernen US Golf-Szene.
(siehe kleine Bilder unten)

Ergänzt auch durch viele Beispiele einzelner Schwung-Elemente, wie
Martin Chucks "Pivot
Burst"
,
Billy Bondaruk - Pitching
, sowie  eine
Menge Drills, die dir die Augen öffnen können!

Der GOLFselect Schwerpunkt für den Schüler liegt im

"Individuellen Update " seines Schwunges, sowie in der
"Darstellung und Umsetzung von Optionen"
.
Gutes Golf  Einfacher Spielen oder ein Update auf eine anspruchsvollere Dynamik ist keine Utopie. Es kann der Schritt sein hin zu DEINEM besten persönlichen Golf.

 

 

SOLUTIONS - Das umfassende Lernprogramm von GOLFselect.

Schau rein zu den kreativsten Teaching-Pros der Golf-Welt und fange damit gleich an. Egal, wie deine persönliche Neigung zu spielen ist.
Ob sportlich - dynamisch oder geielt einfach und solide.

 


"WEDGE COUNTRY" - Das heißeste GOLF Thema 2019/20 - INDOOR!

Nun auch als "Master-Class Workshop" INDDOR in Lechbruck


 

Ganz speciell für das 56° Sand-Wedge innerhalb seines Aktions-Bereiches von ca. "100m auf Null".  Die Notwendigkeit, gerade diesem Bereich der Spielbahn eine besondere Aufmerksamkeit zu widmen, liegt auf der Hand. Denn hier spielen sich die meisten Schläge im Golf ab. Wenn nicht hier, wo denn sonst spielt die Musik?

Hier ist wenig Kraft erforderlich, sondern Geschick, Technik und Kreativität, die sich jeder aneignen kann. "Wedge-Country" - das ist der Ort, an dem sich die meisten aller Schläge abspielen.

Grund genug, sich mit Thema "WEDGE COUNTRY" als beste Voraussetzung für eine  erfolgreiche Golf-Saison 2019/20 einmal  - und für immer - intensiv zu beschäftigen.

Hier sind alle Details über  "Wegde-Country". Hier findet das Golf statt, das Ihr Hcp. am schnellsten verbessert.


Nun auch als "Master-Class Workshop".!!!

 

Das Wedge 56 - Für fast alles in dieser Zone


Schläge ins Grün erfordern hier eine besonders hohe Präzision, Kontrolle von Distanz und Flugbahn. Da wir über eine Spiel-Zone von ca. 100 m reden, ist es sinnvoll, sich die Fähigkeit anzueignen, für Schläge in dieser Zone möglichst nur mit einem Schläger zu spielen.

Dazu raten auch zwei Shooting-Stars unter den modernen Teaching-Pros aus den USA Eric Cogorno und Georg Gankas. "Im Bereich von "100m bis ins Grün" ( bzw. von deiner individuellen max. Wedge-Distanz) konzentrierst du dich am besten auf 56 ° Sand-Wedge."

Kein anderer Schläger ist hier ist so vielseitig und wirkungsvoll einsetzbar.

 
Rendertime: 0,048 sec. - Querys: 113